Blattläuse: rechtzeitig handeln!

Blattläuse

Das warme und feuchte Wetter begünstigt die Ansiedlung von Schädlingen - besonders Blattläuse.

Läuse sind gut von blossem Auge erkennbar: Sie befinden Sie sich an Triebspitzen, Blütenknospen oder an Blättern, die sich daraufhin oft zusammenrollen. Blattläuse scheiden einen zuckerhalten Saft aus, wodurch die befallenen Pflanzen einen klebrigen Belag erhalten. Die Pflanze wird durch den Lausbefall stark geschwächt und ist somit anfällig für andere Krankheiten. 

Kontrollieren Sie Ihre Pflanzen regelmässig und handeln Sie rechtzeitig! Bei geringem Befall kann schon der Gartenschlauch helfen! Ansonsten empfehlen wir den Einsatz von Nützlingen oder biologischen Pflanzenschutzmitteln - der Natur und Insekten zu Liebe!